Call for Papers

Workshop on Co-determination and Employee Participation,

November 28-29, 2014,

hosted by
the Institute for Labour Law and Industrial Relations in the European Union (IAAEU), University of Trier, Germany. The purpose of the workshop is to bring together international scholars working on
the  economics  of  participation  in  decision-making,  to  create  a  network  which  will  benefit  all participants  and  to  stimulate  research  on  this  theme.  We  welcome  theoretical,  empirical,  and
experimental  contributions  from  economics  and  business  studies  and  related  disciplines.  Further  information  will  be  provided  on  the  web  at http://www.iaaeu.de/co-determination.

Stellenausschreibung

Lecturer in Human Resource Management, Cardiff Business School
Cardiff Business School is seeking a well-qualified academic to deliver teaching and research within the Human Resource Management (HRM) section.
The successful applicant will deliver high-quality research-led teaching at both undergraduate and postgraduate level in the fields of Organizational Studies, International Management, Employment Relations, or Human Resource Management and will contribute to the development of such teaching, as well as contributing to the School's significant research reputation in these areas. This post is full time, working 35 hours per week, on an open-ended contract. Please find further information on the following Cardiff University website (job advert: 1933BR): http://www.cardiff.ac.uk/jobs/

Dritte SOFI-Tagung "Work in Progress" in Göttingen am 23. und 24.5.2014

Am 23. und 24. Mai 2014 veranstaltet das SOFI seine diesjährige Jahrestagung  „Work in Progress“ in der Göttinger Paulinerkirche unter dem Titel „Teilhabebarrieren – Vielfalt und  Ungleichheit im segmentierten Bildungs- und Beschäftigungssystem“. Die  Institutsreihe bietet den Forschungsschwerpunkten und Projekten des SOFI  Gelegenheit, verbindende Konzepte und Bezugspunkte untereinander und  mit Kooperationspartner/innen aus Wissenschaft und Praxis zu diskutieren und spezialisiertes Wissen  zusammenzuführen.
Alle Interessierten sind zu der Tagung herzlich eingeladen.
Mehr Informationen hier: http://www.sofi.uni-goettingen.de/index.php?id=1151

Stellenausschreibungen

1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) - Forschungsbereich Erwerbslosigkeit und Teilhabe (E2)
- mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit -
befristet bis 31.03.2015
- Dienstort Nürnberg
- Bewerbung bis zum 17. März 2014  an das  Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Geschäftsbereich Personal, Regensburger Straße 104, 90478 Nürnberg.
Mehr Informationen hier:
http://www.iab.de/de/ueberblick/mitarbeiter/stellenangebote/stellenangebot-e2-222-2014.aspx


2. ESRC Post-Doctoral Research Fellowship Cardiff University - Cardiff Business School
- Cardiff Business School is seeking to recruit a Research Fellow to work on an ESRC funded project looking at employers' organisations in the United Kingdom.
- Full-time post (Grade 6), working 35 hours per week, for a fixed-term period of 2 years.
- Closing date: 24th March 2014
- Please find further information on the following website: www.cardiff.ac.uk/jobs and search for vacancy number: 1860BR
- For informal queries please contact Marco Hauptmeier (hauptmeierm [at] cardiff.ac.uk) and Ed Heery (heery [at] cardiff.ac.uk).

Tagungen 2014, Call for Papers

  • Rechtspolitischer Kongress in Berlin. Die Friedrich-Ebert-Stiftung, der deutsche Gewerkschaftsbund und die Hans-Böckler-Stiftung veranstalten vom 25. bis 26. März 2014 einen Rechtspolitischen Kongress, der in Berlin stattfindet. Weitere Informationen hier: http://www.rechtspolitischer-kongress.de/
  • Call for Papers für die diesjährige IREC und ESA RN17-Konferenz.
    IREC 2014 and ESA RN17 midterm conference, 10 - 12 September 2014, Dublin, Ireland. The general theme of the conference is “The future of the European Social Model – New perspectives for industrial relations, social and employment policy in Europe?” For details see the conference webpage: http://www.eurofound.europa.eu/events/2014/irec/
  •  Call for Papers für ein Schwerpunktheft der Zeitschrift "Industrielle Beziehungen" mit dem Thema "Arbeitsmarkt und Industrielle Beziehungen" (Gastherausgeber: Christoph Köhler, Werner Sesselmeier & Olaf Struck). "Ziel des Sonderbandes ist es, Analysen zum Zusammenhang von Arbeitsmärkten und Industriellen Beziehungen vorzulegen. Konkret soll dabei das enge Wechselverhältnis zwischen den Bedingungen und Entwicklungen auf internen und externen Arbeitsmärkten und den verschiedenen Ebenen der Industriellen Beziehungen in den Fokus der Analyse gerückt werden." Ein Abstract (max. 5000 Zeichen) kann bis zum 01.4.2014 eingereicht werden. Mehr Informationen unter: http://www.hampp-verlag.de/Hampp_CfP_IndBez.htm

Neue Publikationen (von GIRA-Mitgliedern)

Jahrestagung 2014

Die GIRA-Jahrestagung 2014 findet am 16. und 17. Oktober 2014 in Saarbrücken statt (in der Arbeitskammer des Saarlandes, Fritz-Dobisch-Straße 6-8, 66111 Saarbrücken, Großer Saal im Erdgeschoss, http://www.arbeitskammer.de/home.html).

Hier finden Sie das Programm.

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich an Olga Haubrichs (Tel. 0681/302-4802; Email: o.haubrichs [at] univw.uni-saarland.de) oder ggf. per Email an das GIRA-Sekretariat wenden.

Den Organisatoren der Tagung, der "Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt" der Universität des Saarlandes (KoWA) (namentlich Luitpold Rampeltshammer und Olga Haubrichs), gilt unserer besonderer Dank!

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung an der Tagung, ein Wiedersehen mit möglichst vielen GIRA-Mitgliedern und spannende Diskussionen!

Mit freundlichen Grüßen
Martin Behrens | Werner Nienhüser | Britta Rehder
(GIRA-Vorstand)

Programm | Call for Papers - CfP | Hotelbuchung GIRA 2014 | Anmeldeformular GIRA 2014

Stellenausschreibung

Am Forschungsinstitut für Arbeit, Technik und Kultur (F.A.T.K.) in Tübingen sind zwei Stellen zu
besetzen:

* 50%-Stelle für akademische/n Mitarbeiter/in für Erhebungen in Spanien (mehr Informationen hier auf Deutsch und hier auf Englisch)

* 50%-Stelle für akademische/n Mitarbeiter/in für Erhebungen in Schweden (mehr Informationen hier auf Deutsch und hier auf Englisch)

Neue Publikationen (von GIRA-Mitgliedern)

  • Tom Palley/Gustav Horn (Hg.): "Restoring Shared Prosperity", 2013. Eine kostenlose PDF-Version ist hier erhältlich: Weitere Informationen auch unter: http://www.thomaspalley.com
  • Stefan Rüb/Torsten Müller (Hg.): Arbeitsbeziehungen im Prozess der Globalisierung und Europäischen Integration. Ökonomische und soziale Herausforderungen im Zeichen der Euro-Krise. Festschrift für Hans-Wolfgang Platzer. 2013, 448 S., brosch., 84,– €,  (Schriften zur europäischen Arbeits- und Sozialpolitik, Bd. 13). Weitere Informationen finden Sie unter http://www.nomos-shop.de
  • Frege, C. M./Kelly, J. (Hg.) (2013): Comparative Employment Relations in the Global Economy. London: Routledge.  $67.95 (£39.99 Paperback) (mehr Informationen hier und s.a. Flyer)

Neue Publikation

Neu erschienen:

Berndt Keller, Hartmut Seifert: Atypische Beschäftigung zwischen  Prekarität und Normalität.  Entwicklung, Strukturen und Bestimmungsgründe im Überblick. Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung, Bd. 158, Berlin: edition sigma 2013; 179 S.; € 15,90.Hier finden Sie das Inhaltsverzeichnis mit weiteren Angaben zum Buch.
Dateianhänge: 

Seiten

Subscribe to GIRA RSS