Sie sind hier

Verleihung des Best Paper Award 2015/2016 an Dr. Anja Kirsch

Gespeichert von Sophie Rosenbohm am 23. Oktober 2018 - 14:08

Dr. Anja Kirsch, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Personalpolitik am Management-Department der Freien Universität Berlin, hat den Best Paper Award 2015/2016 der German Industrial Relations Association (GIRA) für die beste Veröffentlichung von Nachwuchswissenschaftler*innen zum Themenkomplex "Industrielle Beziehungen/Arbeitsbeziehungen" erhalten. Mit dem Preis prämiert die GIRA den von Anja Kirsch verfassten Aufsatz „Erneuerung durch Umstrukturierung? Zu den Auswirkungen von Gewerkschaftsfusionen“. Der Aufsatz ist 2015 in der Zeitschrift Industrielle Beziehungen (Jg. 22(2), S. 116-141) erschienen. Der mit €1.500 dotierte Preis wurde im Rahmen der GIRA-Jahrestagung 2018 überreicht.

Herzlichen Glückwunsch!

 Die Preisträgerin Anja Kirsch (Mitte) mit Markus Hertwig (links) und Carsten Wirth (rechts) vom GIRA-Vorstand

Die Preisträgerin Anja Kirsch (Mitte) mit Markus Hertwig (links) und Carsten Wirth (rechts) vom GIRA-Vorstand.

Rubrik: