Stellenausschreibung

Die Universität Duisburg-Essen sucht in der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften, am Institut Arbeit und Qualifikation, eine/n wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter an Universitäten (Entgeltgruppe 13/14 TV-L) 

Aufgabenschwerpunkte: Koordination und Bearbeitung des von der DFG geförderten Forschungsprojekts „Interessenvertretung in nationalen und transnationalen Handlungsräumen. Unternehmensrestrukturierung und das Problem der Interessenartikulation“ der Forschungsabteilung Arbeitszeit und Arbeitsorganisation
Besetzungszeitpunkt: 1.8.2015
Vertragsdauer: 2,5 Jahre
Arbeitszeit: 100 Prozent
Bewerbungsfrist: bis zum 05.06.2015
(Mehr Informationen siehe Anhang.) 

Rubrik: